...TITEL DES LAYS...
Immer wieder und immer, immer wieder und wieder und wieder und verdammt noch mal, warum schon wieder

Immer wieder begegnen mir neue Menschen, täglich, jedem von uns.

Aber nicht immer sind diese Menschen auch tolerant wenn man sie trifft.

Sobald du anders bist, bist du falsch.

Dabei ist jeder von uns gleich und doch einzigartig und jeder hat das Recht zu sein, und zwar so wie er ist.

Und es macht mich immer wieder sehr traurig wenn Menschen angepöbelt, bespuckt, zusammengeschlagen, verfolgt werden - wenn man ihnen angst macht, das muss nicht sein.

Wie würden wir uns denn fühlen wenn wir der Verfolgte, der Verprügelte, der Bespuckte, der Angepöbelte wären?

Leider denken die Leute die so etwas niederträchtiges machen nicht darüber nach. Doch das was sie da machen ist asozial, genau dahin passt dieses Wort: asozial!

Dies ist ein Appell an die Menschlichkeit und die Hilfsbereitschaft eines jeden einzelnen hier - denn wer nicht hinsehen mag, die Augen verschließt, macht sich somit auch zum Täter. Und helfen kann jeder und wenn er nur in einer gefährlichen Situation Hilfe holt, wenn er selbst keine Hilfe leisten kann. Aber, mal ehrlich, gehen wir nicht lieber vorbei und tun so als ob wir nichts gesehen hätten?

<em>

11.2.07 18:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

.Startseite Über... Gästebuch Archiv today unaufhörlich Videos It's need to be said Information, Hilfe, Texte Für/An niedergeschrieben Bilder Traummalerei Haftungsausschluss
moonsprite. Elena. drachenprinzessin . no.perfect.world . Claire . Judy. Alex. Henni. Alice Morgenthau. Kristina. Lilija. ramona.american. besserwisserboy86. Moni. Hong. freefeeling. Diane. Seraphina. anarexia. funnyly7 . ana-kiara. ROSENSTOLZ. We are what WE DO! Pollenflug deutschlandweit. Ein Jahr im Ausland
.Ich bin ICH.
.Laut.
.Lass sie reden.
.Aus Liebe wollt ich alles wissen.
.Lachen.
.Auch im Regen.